Schlagwort: Stricken

Großkariert…

… und zwar richtig: Sehr groß und sehr kariert ist er geworden, mein neuer Schal. Gesehen in einer Zeitschrift, lange darüber nachgedacht und dann (ganz blauäugig und ohne Anleitung) losgelegt. Gestrickt habe ich das Teil […]

Von wegen oversized…

Das kommt davon, wenn man der Anleitung und der Maschenprobe nicht vertraut… Die Maschenprobe passte eigentlich haargenau, aber die Größenangaben irritierten mich so sehr, dass ich felsenfest davon überzeugt war, Größe S wäre völlig ausreichend. […]

Manchmal hilft nur Ribbeln

Im Wollladen war es Liebe auf den ersten Blick, aber leider hielt die Zuneigung nicht lange. Weder mit dem Strickmuster noch mit dem Ergebnis bin ich warm geworden, also landete die Stola (eine Anleitung aus […]

Schnell mal zwischendurch

Auch wenn es zum Jahresbeginn im Trend ist – gute Vorsätze oder Wolldiäten sind nicht so meine Sache. Allerdings habe ich schon ein Auge auf den Umfang meines Wolllagers, auch wenn das zum Glück recht […]

Nicht mein Jahr…

…dieses 2019! Aber auch wenn das Stricken nicht das Problem war, nach einem (Strick-)Jahresrückblick ist mir einfach nicht zumute. Dafür zeige ich jetzt, was in den letzten Wochen so auf meinen Nadeln war, denn auch […]

Ein echter Glücksfall

Die Reste meines Urlaubs-Schals haben sich als echter Glücksfall erwiesen. Genau die richtige Menge für einen schnellen und unkomplizierten Schal mit hübschen Streifen. Die Farbfolge ergab sich nach Gefühl, gestrickt habe ich einfach, bis das […]

Das Knopfloch-Desaster

Nach einer sommerlichen Urlaubswoche in Dänemark Ende September und so warmen Tagen in Hamburg, dass die Schals im Schrank blieben, wird es doch langsam Zeit für etwas Kuscheliges. Dieser Cardigan war mit dicken Nadeln schnell […]

Urlaubs-Strick

Ein Dänemark-Urlaub ist für mich immer eine gute Gelegenheit, ein besonderes Strickprojekt in Angriff zu nehmen (so wie im letzten Jahr die Lotta). Mit diesem Schal liebäugelte ich schon lange: ein dänisches Design gestrickt aus […]

Viel besser!

So gerne ich meinen ersten No Frills Cardigan auch trage – der viel zu weite hintere Halsausschnitt hat mich immer genervt, rutscht doch durch ihn die Jacke leicht von den Schultern und lädt zu ständigem […]

Mein Netz, das hat zwei Ecken…

… und genau das war auch der Plan. Wo allerdings zwei Ecken sind, da ist kein Boden, und da liegt leider auch schon das Problem. Im unbeladenen Zustand gefällt es mir sehr gut, beladen allerdings […]