Stricken

Nach Düsseldorf – der Wolle wegen

Werbung wegen Namens- und Markennennung und Verlinkungen – unbeauftragt, unbezahlt und selbst gekauft. Wenn man trotz 30 Grad im Schatten mehrere Stunden Bahnfahrt auf sich nimmt, dann braucht es schon einen guten Grund. Und dieser Grund war das Wollfestival in Düsseldorf, das nach zwei Jahren Pause endlich wieder stattfinden konnte. Ja, und man muss Wolle …

Nach Düsseldorf – der Wolle wegen Weiterlesen »

Frollein, nehm’se jrün…

Meine Großeltern kamen gebürtig aus Wuppertal und Hamburg, haben aber einige Zeit in Berlin gelebt, wo auch mein Vater geboren wurde. Ihm hörte man ab und zu einen ganz leichten Berliner Zungenschlag an, meine Großeltern sprachen dagegen immer lupenreines Hochdeutsch. Was aber meine Großmama nicht daran hinderte, immer mal wieder den Spruch “Frollein, nehm’se jrün, …

Frollein, nehm’se jrün… Weiterlesen »

Projekte, Pläne und ein “Blind-Date”

Werbung wegen Markennennung und Verlinkungen – unbeauftragt und unbezahlt Bei SCHAF MIT SCHAL war es ruhig, aber das Leben war turbulent und dann auch noch der PC kaputt. Um so mehr gibt es jetzt zu berichten, und zwar von Projekten, Plänen und einer Art “Blind-Date”. Bei den Projekten lief es ein wenig holperig. Der Plan, …

Projekte, Pläne und ein “Blind-Date” Weiterlesen »

Große Jacken, kleine Jacken

Seit wann heißen eigentlich alle Strickjacken “Cardigan”? Früher war in meinem Sprachgebrauch nur ein schlichtes kleines Jäckchen mit Rundhals ein Cardigan… Hat das vielleicht damit zu tun, dass inzwischen die meisten Strickerinnen regelmäßig bei Raverly unterwegs und mit englischen Anleitungen vertraut sind? Ach, “früher” … Also, früher hatte ich auch noch ein gewisses Vertrauen in …

Große Jacken, kleine Jacken Weiterlesen »

Ein echter Osterpullover

Werbung wegen Markennennung – unbeauftragt und unbezahlt Nicht nur, dass mich diese Farbe an Ostern erinnert, der Pullover ist auch noch rechtzeitig zu Ostern fertig geworden – und natürlich wurde er dann gleich am Ostersonntag getragen. Wie hier schon berichtet, war das Design vom Sweater No. 19 Liebe auf den ersten Blick. Die Designerin hat …

Ein echter Osterpullover Weiterlesen »

Wolle und Katzen

Ich hatte ganz vergessen, wie interessant Wolle für Katzen ist – auch wenn ich selbst lange Zeit glückliche Katzenbesitzerin war. Gestrickt wurde hier zwar immer – mal ein Paar Socken, mal ein Schal oder ein kleines Teilchen für das Kind – die ganz große Strickleidenschaft hat mich aber erst wieder gepackt, als mein Kater schon …

Wolle und Katzen Weiterlesen »

Meer und Wolle

Ganz oben auf der Liste meiner Lieblingsdinge stehen auf jeden Fall Meer und Wolle. Da lag es nah, als kleinen Trost für den verschobenen Frühlings-Dänemarkurlaub wenigstens einen passenden Ausflug zu machen. Also fiel die Wahl auf Sankt Peter Ording. Glück mit dem Wetter hatten wir auch, ein sonniger Tag und viel frische Luft halfen, den …

Meer und Wolle Weiterlesen »

Fassungslos und hilflos…

Da wird gerade die Weltordnung, die ich für selbstverständlich gehalten habe, auf den Kopf gestellt und ich kann nur hilflos zuschauen. Diese Hilflosigkeit macht mir schwer zu schaffen. Natürlich hilft es niemandem, ein paar blau-gelbe Herzchen zu stricken. Und trotzdem… Hier gibt es die Anleitung: Hearts for Ukraine von Marianna Mel. Und ich war nach …

Fassungslos und hilflos… Weiterlesen »

Flausch und Farbe…

… eine unwiderstehliche Kombination für mich. Und so ist aus diesem Langzeit-Zwischendurch-Projekt dank des Nur-Noch-Die Nächsten-Farben-Phänomens ein Uups-schon-fertig?-Projekt geworden. Vor allem aber wurden eine ganze Menge Reste verarbeitet. Ursprünglich sollte der Schal noch viel bunter werden, beim Stricken kristallisierte sich dann aber schnell die Lieblings-Kombination heraus. Insgesamt habe ich hier zwölf verschiedene Farben verarbeitet, welche …

Flausch und Farbe… Weiterlesen »

Neues Jahr, neue Pläne…

Hier war es ein paar Wochen ruhig – nach einem Jahr im Homeoffice war ich einfach nur noch froh, wenn ich zum Feierabend meinen Computer ausschalten konnte. Und überhaupt – am liebsten hätte ich mir die Decke über den Kopf gezogen. Leider war auch 2021 nicht mein Jahr, ich hüte mich aber vorsichtshalber vor der …

Neues Jahr, neue Pläne… Weiterlesen »