Für warme Ohren…

… ein schnelles Zwischendurchprojekt. Diese Mützen sind aus gespendeter Wolle gestrickt. Das Garn  – Lettlopi – sorgt garantiert für warme Ohren. Sie gehen, wie schon diese beiden Loops, an den Hamburger Mitternachtsbus bzw. an die  Hamburger Tafel.


•   Two by Two von Anne Gagnon (freie Anleitung)
•  Garn: Lettlopi
•  75 Gramm
•  Nadelstärke 4


• Die einfachste Mütze der Welt von Lanade (freie Anleitung)
•  Garn: Lettlopi und diverse Reste
•  zusammen ca. 90 Gramm
•  Nadelstärke 6

Wer hierzu mehr Informationen haben möchte, kann sich gerne bei mir melden.

2 thoughts on “Für warme Ohren…”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.