Männersachen

Wer kennt das nicht: Wenn Mann, Kind oder ein lieber Mensch einen dringenden Strickwunsch anmelden, dann wird alles andere stehen und liegen gelassen…

Und so entstanden schnell mal zwischendurch Mütze, Schal und anderer Kleinkram.

Die Mütze gibt es schon in Blau, zur neuen Winterjacke passt aber eine graue Mütze viel besser. Den ersten Stulpen hatte ich hier schon gezeigt, leider war ja sein Kollege gleich beim ersten Tragen abhanden gekommen. Aber nun hat das Kind auch unterwegs wieder bei der Smartphone-Bedienung warme Hände.

Der Loop fürs Kind war auch ein Ergebnis meiner Entdeckungstour – er war schnell mal zwischendurch gestrickt und wurde sofort getragen – erst jetzt nach der Wäsche konnte er fotografiert werden.

Da war ich beim Schal für den Mann schneller, der kam gleich aufs Bild, als er fertig war.

Nach so viel Grau jetzt noch ein bisschen Farbe vom letzten Spaziergang. Hier zeigt sich der Winter gerade von seiner schönsten Seite, klar aber kalt – genau richtig für die warmen Männersachen.

Mütze

Anleitung: Two by Two-Hat von Anne Gagnon (freie Anleitung)
Garn: 78 Gramm Drops Cotton Merino in der grau (Farbe 19)
Nadelstärke: 3,5

Stulpen

Das Garn: 44 Gramm Drops Sky in grau (Farbe mix 04)
Nadelstärke 3 für das Bündchen, 3,5 für den Rest
Das Strickrezept gibt es hier

Loop

Das Garn: 110 Gramm Drops Air in mittelgrau (Farbe 04)
gestrickt ohne Anleitung, Nadelstärke 4,5

Schal

Das Garn: 280 Drops Nepal in hellgrau (Farbe mix 0500)
gestrickt ohne Anleitung, Nadelstärke 5,5

Diesen Beitrag verlinke ich beim Creadienstag und bei der neuen Dienstags-Linkparty Creative Lovers

2 thoughts on “Männersachen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.