Krümelmonsterblauer Flausch

Nachdem sich dieser grüne Pullover als absolutes Lieblingsteil entpuppt hat, sollte es gerne noch ein Modell aus diesem Garn werden. Dieses Mal als Raglan von oben und ganz einfach glatt rechts gestrickt.

Meine bewährtes Raglan-Lieblingsrezept, Raglano von Nicolor, kam auch hier wieder zum Einsatz, und so war der Pullover schnell gestrickt und eigentlich nichts Besonderes – wenn die Farbe nicht wäre. Schon als ich mir den Pullover auf der Puppe so ansah, da musste ich sofort an das Krümelmonster denken.

Jetzt frage ich mich nur, ob Menschen, die mich in diesem Pullover sehen, auch gleich den Keks-Fan aus der Sesamstraße vor sich sehen!?

Aber was soll’s da stehe ich drüber… Vor allem weil mir der Pullover richtig gut gefällt und mit seinen 300 Gramm leicht und kuschelig ist und warm, aber eben auch nicht zu warm ist.

Ein krümelmonsterblauer Flauschpullover

Gestrickt weitestgehend ohne Anleitung, angelehnt an den “Raglano” von Nicole Susen
Das Garn: 300 Gramm Brushed Alpaca Silk, zweifädig verstrickt
Farbe 25 (stahlblau)
Nadelstärke: 6

Meinen krümelmonsterblauen Pullover zeige ich heute beim Creadienstag

2 Kommentare zu „Krümelmonsterblauer Flausch“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.