Monat: Juni 2020

Gleich nochmal, weil’s so schön war…

Das ist heute mein Motto und passt gleich doppelt. Zum einen ist mein zweiter Stockholm-Pullunder in Windeseile fertig geworden und wird auch schon gerne getragen, hier ist es nämlich meistens kalt und ungemütlich. Bei der Planung für meinen karierten Schal war ich mir unschlüssig, ob er nun grün oder rot werden sollte, und so lag …

Gleich nochmal, weil’s so schön war… Weiterlesen »

Echte Herausforderungen

Nach dem (vom Kragen mal abgesehen) ganz gedankenlos zu strickenden Grey Morlaix und ein paar nicht sonderlich anspruchsvollen Sneakersocken war es Zeit für eine Herausforderung. Und das wurde es dann auch. Und das Unglaubliche ist passiert: Ich habe aufgegeben. Nein, nicht, dieses wunderbare Jacke fertig zu stricken. Aber ich habe es aufgegeben, die Anleitung verstehen …

Echte Herausforderungen Weiterlesen »